keinesfalls


keinesfalls
mitnichten; in keiner Weise; keineswegs; in keinster Weise; auf keinen Fall; nicht

* * *

kei|nes|falls ['kai̮nəs'fals] <Adverb>:
gewiss nicht, auf keinen Fall:
ich werde sie keinesfalls besuchen.
Syn.: beileibe nicht, durchaus nicht, ganz und gar nicht, in keiner Weise, keineswegs, nicht, nicht um alles in der Welt, nie, nie und nimmer, niemals, um keinen Preis, unter keinen Umständen.

* * *

kei|nes|falls 〈Adv.〉 auf keinen Fall ● ich komme \keinesfalls; er darf mich \keinesfalls hier sehen

* * *

kei|nes|fạlls <Adv.>:
auf keinen Fall:
es darf k. später als sechs Uhr werden;
die Aufgabe ist schwer, aber k. unlösbar.

* * *

kei|nes|fạlls <Adv.>: auf keinen Fall: es darf k. später als sechs Uhr werden; die Aufgabe ist schwer, aber k. unlösbar; Freunde, die heiraten wollten, aber k. kirchlich (Woche 17. 1.97, 26); Das ist k. möglich (Brot und Salz 336); das habe ich k. gesagt; Enttäuscht werden konnte er k., weil er nichts erhoffte (Kronauer, Bogenschütze 353).

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • keinesfalls — keinesfalls …   Deutsch Wörterbuch

  • keinesfalls — Adv. (Mittelstufe) auf keinen Fall Synonym: keineswegs Beispiele: Das ist keinesfalls nötig. Das Paket solltest du keinesfalls öffnen …   Extremes Deutsch

  • Keinesfalls! — [Redensart] Auch: • Nie und nimmer! • Auf keinen Fall! • Nie im Leben! Bsp.: • Ich könnte so etwas nicht tun. Nie im Leben! …   Deutsch Wörterbuch

  • keinesfalls — auf [gar] keinen Fall, beileibe/bei Weitem/bestimmt nicht, Gott behüte/bewahre, in keiner Weise, keineswegs, nicht im Entferntesten/Geringsten, nicht um alles in der Welt, nie und nimmer, um keinen Preis, unter keinen Umständen, unter keiner… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • keinesfalls — kei·nes·falls Adv; unter keinen Umständen ≈ niemals ↔ auf jeden Fall: Keinesfalls wird dieses Geheimnis verraten; ,,Nimmst du mein Angebot an? ,,Keinesfalls! …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • keinesfalls — kein: Das allein stehend und attributiv gebrauchte Pronomen ist in mhd. Zeit durch Kürzung aus de‹c›hein »irgendein« in Mischung mit älterem ne‹c›hein »kein« entstanden, nachdem silbenanlautendes ch zu k geworden war. Die Entstehung von ahd.… …   Das Herkunftswörterbuch

  • keinesfalls — kei|nes|fạlls …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Amerikanisierung — US Getränkewerbung in Indien Amerikanisierung bezeichnet Kulturtransfer in einem sehr weit gespannten Verständnis. Gegenstand dieses Transfers sind Amerikanismen, das heißt Institutionen, Normen, Werte, Gebräuche, Verhaltensweisen und… …   Deutsch Wikipedia

  • Beißwurst — Unter Hundeerziehung versteht man das Trainieren und Abrichten des Haushundes. Meist werden dazu Kommandos verwendet, die dann vom Hund nach Ruf und Sichtzeichen ausgeführt werden. Der erste Schritt zur Hundeerziehung fängt nicht beim Hund,… …   Deutsch Wikipedia

  • Erste Schlacht bei Panipat — Teil von: Fünfter Indienfeldzug Baburs Datum 20. April 1526 Ort Panipat, Bundesstaat …   Deutsch Wikipedia